Der Tiermaler Erwin Aichele

29.00 

Format 24 x 30 cm, 234 Seiten, 196 farbige und 79 schwarz-weiße Abbildungen, Ganzleinen-Einband und farbiger Schutzumschlag, Verlag Hans Schöner GmbH, Königsbach-Stein.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: ISBN 3-923765-26-6 Kategorie:

Beschreibung

Format 24 x 30 cm, 234 Seiten, 196 farbige und 79 schwarz-weiße Abbildungen, Ganzleinen-Einband und farbiger Schutzumschlag, Verlag Hans Schöner GmbH, Königsbach-Stein.

Alle Kritiker sind sich einig: Prof. Erwin Aichele (1887–1974) gehört zu den bedeutendsten Tiermalern unserer Zeit! Über seine ersten künstlerischen Versuche sagte er einmal: „Die Natur ging mir über alles. Nachdem ich erkannt hatte, dass zwischen Fohlen, Kälbchen und Hunden doch noch einiger Unterschied bestand, ruhte ich nicht eher, dieses oder jenes Tier zu zeichnen, bis sein Besitzer mir sagen konnte, dass es nur dieses und kein anderes Tier sein könne.”